Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bekanntmachungen
Update auf 3.3.21 nicht möglich
#1
Ich arbeite seit Jahren mit dem Notenmanager. Seit kurzer Zeit aber habe ich immer mehr Probleme. Erst letzte Woche musste ich ein neues Transportmedium erstellen, da "Fehler bei der Syn. auftraten".
Nun stehe ich vor dem Problem, dass meine HV eine Aktualisierung von 3.3.19 auf 3.3.21 nicht zulässt bzw nicht macht.
Das müsste doch eigentlich automatisch gehen, wenn ich "WebUpdate anwähle. Da passiert bei mir nichts.
Wenn ich das Update vom 24.01.2017 runterlade und ins Verzeichnis vom Notenmanager kopiere, müsste doch bei lokalem Update ebenfalls eine Aktualisierung erfolgen, oder?
Oder soll ich einfach die neue HV Version downloaden und über die alte Version drüberspielen? Werden dann die bisherigen Noten gelöscht!?
Danke für eine Antwort
Philip J Fry
Zitieren
#2
Hallo Philip,

die neueren Windows Versionen kommen mit Sicherheitseinstellungen daher, die einen Aufruf des WebUpdates aus der Heimversion heraus verbieten. Daher schließt sich dann zwar in der Regel die Heimversion, das Update wird aber nicht gestartet.

Normalerweise solltest du im Startmenü von Windows einen Eintrag finden, mit dem du das WebUpdate manuell anstoßen kannst. Wenn der Eintrag fehlt kannst du im Programmverzeichnis C:\Programme\beSoft\NManagerHV die "update.exe" per Doppelklick starten. Auch dadurch wird das WebUpdate ausgelöst. Ansonsten installier einfach die Vollversion drüber, das mach ich immer.

Grundsätzlich wird die Datenbank beim Update oder auch beim "drüberinstallieren" nicht angetastet. Es kann aber auch nicht schaden, vorher eine Datensicherung zu machen.

Darf ich noch wissen, welche "Fehler beim Sync" das waren?

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#3
Danke. Seltsamerweise hat das Update aus dem genannten Verzeichnis geklappt. Ich habe Doppelklick auf "updatehv" ausgeführt.
Der Fehler kam beim Abgleich von Noten aus HV in SV. Meldung war irgendwie vom Wortlaut "Es sind Fehler bei der Syn. aufgetreten" Dieser Fehler tauchte auch bei 2 Kollegen von mir auf.
Danke für super Support!
Tom
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Heimversion lässt sich nicht mehr starten nach Update rathgeber 5 2.649 24.10.2019, 17:10
Letzter Beitrag: NM-Himself
  Update auf 3.3.22 nicht möglich Chris 5 1 1.687 18.04.2017, 10:47
Letzter Beitrag: NM-Himself
  Test Heimversion nicht möglich Mück 2 1.866 08.04.2016, 18:56
Letzter Beitrag: Mück
  Installation in Win 7 nicht möglich JOs 2 2.703 04.12.2013, 12:22
Letzter Beitrag: JOs
  Nach Update kein Notenabgleich mehr möglich Musikbaer 4 3.468 21.11.2013, 19:21
Letzter Beitrag: Musikbaer

Gehe zu:


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.