Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bekanntmachungen
Nachdruck Jahreszeugnisse
#1
Hallo,
wir müssten zwei Jahreszeugnisse nachdrucken (nach Nachprüfung und ein kleiner Fehler). Wenn ich die Datenbank aus dem Vorjahr verwende kann ich alles wie gewohnt ändern. Im Ausdruck erscheint dann aber im Titel "Bescheinigung" nicht "Jahreszeugnis".
Was mache ich falsch?

Liebe Grüße

Christian Hanft
Zitieren
#2
Hallo Christian,

Bescheinigung kommt normalerweise nur, wenn jemand die Jahrgangsstufe wiederholt hat. Das macht aber bei einem Schüler mit Nachprüfung ja keinen Sinn. Bist du sicher, dass bei dem Schüler die Daten (Wiederholungen etc.) passen? Wurde der Haken bei "Bescheinigung" womöglich versehentlich manuell gesetzt?

Im Zweifelsfall mal den Haken setzen und dann wieder entfernen.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#3
Danke, das war's. Tatsächlich war der Haken gesetzt. Manchmal ist man wie vernagelt.

Grüße
Christian
Zitieren
#4
Hallo Stephan,
Bei mir tauchen im Zeugnis in den Vorjahresdaten keine Noten auf - die Bemerkung ist da...
Werden beim Anlegen eines neuen Schuljahres die Vorjahresnoten gleich beim Setzen des Hakens dafür im Dialog in die DB geschrieben, oder erst am Ende, wenn man den Import durchführt?
Ich habe nämlich den ersten Anlauf noch mal abrechen müssen, bevor ich alle Formularfelder des Dialogs ausgefüllt hatte und beim zweiten Anlauf dann den Haken bei den Vorjahresdaten erneut gesetzt.
War das mein Fehler?
Wenn ja spiele ich halt nochmal die Sicherung der postgress-DB des letzten Jahres zurück und hole mir nochmal die Daten aus der ASV, oder?

Gruß
Wolfgang
Zitieren
#5
Hallo Wolfgang,

die Daten werden gleich am Anfang kopiert. Wenn die Bemerkungen da sind, dann auch die Noten. Vermutlich musst du die Prozedur wie unter http://forum.notenmanager.net/showthread.php?tid=6514 beschrieben noch durchlaufen: Update auf aktuellen NMAdmin, danach die Datenbank prüfen lassen. Dann sollte es - die neueste Schulversion vorausgesetzt - zumindest im Admin-Zugang klappen. Beim XS-Zugang habe ich wohl noch einen Fehler drin, da wird nicht auf die richtigen Systemeinstellungen (Zeugnisdatum etc.) zugegriffen.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#6
Hallo Stephan,

ich habe die Anweisung befolgt, aber NM-Admin (aktuelle Version) kann zahlreiche Abfragen nicht anlegen.
Ein Erfolg beim Vorjahreszeugnis stellte sich somit auch nicht ein.

Wollte DB senden, aber NM-Admin hängt sich beim Senden immer noch auf :(

Gruß
Wolfgang
Zitieren
#7
Bringt er irgendwelche Fehlermeldungen beim Datenbank prüfen? Steht was in der nmadmin_log.txt?

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#8
Nachdem das Posten der Fehlermeldung vom Forums-System blockiert wurde, schick ich dir den logfile jetzt per Mail
Zitieren
#9
Hm, wann hast du das Datenbank prüfen denn im NMAdmin gemacht? So gegen 13 Uhr? Da sind leider keine Fehlermeldung verzeichnet.

Hast du die Möglichkeit, mit pgAdmin direkt in die Datenbank zu schauen?

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#10
Hallo Stephan,

ich kann die DB mittels pgadmin anschauen.
Habe aber noch nie damit was gemacht.
PS: Unsere DB trägt nicht die Schulnummer - wurde vom Dienstleister anders angelegt - das sollte ja aber nicht die Ursache des Problemss sein.
Zitieren
#11
Hallo,

starte pgAdmin, wähle links den Datenbankserver aus. Dann wirst du nach dem postgres Passwort gefragt. Wenn die Anmeldung erfolgreich ist bekommst du eine Liste der Datenbanken. Dort steht dann vermutlich die ASV Datenbank und die NM Datenbank.

Klick auf die NM Datenbank, dort auf schemata. Da gibt es public (enthält das aktuelle Schuljahr) und da sollte es "vorjahr" geben. Mach mal beide Zweige auf und schau, ob alle Objekte (Tabellen, Sichten) in gleichen Anzahl vorhanden sind (die Anzahl steht in Klammern).

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#12
Wir scheinen das gleiche Problem zu haben. Wenn ich Vorjahr in der SV auswähle sind zwar die Schüler da aber keine Noten.
Datenbank prüfen in Nmadmin liefert folgende 5 Fehlermeldungen:
Abfrage....
abfdsschueler_datenmitnoten
abfgesamtnotenliste
abfgewichtungen
abfnotensatz
abfsavegewichtungen                   .... konnten nicht erstellt werden.

In PGadmin unterscheiden sich public (Sequenzen(42);Tabellen(43);Sichten(31)) und vorjahr (Sequenzen(0);Tabellen(42);Sichten(25)).

Wir müssten einen Klassensatz Notenbögen für ein vergessliche Kollegin nachdrucken.
Zitieren
#13
Identische Werte auch bei unserer DB
Zitieren
#14
Klickt mal im Schema "vorjahr" auf die Tabelle Noten und dann oben in der Symbolleiste auf das Tabellensymbol. Damit wird der Inhalt einer Tabelle angezeigt. Sind Noten da?

Dann ist noch nicht alles verloren. Die Daten sind vorhanden und wir müssen nur noch herausfinden, warum die fehlenden 5 Sichten (Views) nicht erstellt werden. Frage: habt ihr dieses Jahr eine andere Verteilung von Notenspalten als im letzten Schuljahr? Also mehr mündliche, weniger Exen oder umgekehrt?

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#15
Da sind Noten drin. Es kann gut sein, dass die Spaltenzahlabweicht, da ich die Einstellung aus dem Bauch raus vorgenommen habe. Hab es aber noch nicht überprüft.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Nachdruck Zeugnis nach Nachprüfung gretchen 1 2.502 20.07.2011, 13:32
Letzter Beitrag: webmaster
Rolleyes Ablauf Jahreszeugnisse am Gymnasium Franz 0 1.714 29.05.2008, 07:24
Letzter Beitrag: Franz
  Nachdruck von Zeugnissen (fehlerhaft) AMB 5 5.069 28.02.2008, 23:19
Letzter Beitrag: AMB
  Nachdruck von Zeugnissen RS Miesbach 2 3.141 02.10.2007, 11:55
Letzter Beitrag: NM-Himself
  Jahreszeugnisse für den Klassenleiter zugänglich machen hGeiger 7 6.657 23.05.2006, 18:38
Letzter Beitrag: lope

Gehe zu:


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2021 MyBB Group.