Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bekanntmachungen
nmsync-Update - Dateinamen
#1
Hallo,

mir ist beim Update von nmsync gerade aufgefallen, dass es in der aktuellen ZIP einen Ordner /lib gibt, aber
in der bei mir vorhandenen Installation der Ordner /Lib heißt. Damit entstehen unter Linux 2 verschiedene Ordner.
Ich habe lib wieder gelöscht und die Dateien in Lib kopiert. Windows kennt ja keine Groß- und Kleinschreibung bei
Dateinamen. Damit könnten Leute Probleme bekommen, wenn sie wie wir den NM auf einem Netzlaufwerk hosten, das
auf einer Linux-Maschine läuft.
Vielleicht sollte man grundsätzlich alle Dateinamen klein schreiben.

Gruß
Andreas
Zitieren
#2
Hallo Andreas,

hast du direkt auf Linux entzippt oder auf einem Windows Client? Im zweiten Fall sollte das dann eigentlich keine Rolle spielen.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#3
(21.06.2020, 10:42)NM-Himself schrieb: Hallo Andreas,

hast du direkt auf Linux entzippt oder auf einem Windows Client? Im zweiten Fall sollte das dann eigentlich keine Rolle spielen.

Gruß
Stephan
 Hallo,

ich habe es auf einem Windows Client entzippt, dann per SCP auf den Linuxserver geladen und dann fiel mir auf, dass das lib-Verzeichnis
2 mal existierte. Ich müsste mal probieren, was passiert, wenn es nmanagersv.exe und NManagerSV.exe gibt. Welche Version startet Windows dann?
Vieleicht gibt einen E/A-Fehler. Hatte ich schon mal mit einem anderen Programm.

Gruß
Andreas
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  NMSync -> nach Update kein Notenabgleich mehr steve 4 3.049 13.12.2016, 08:46
Letzter Beitrag: NM-Himself
  Kein NMSync Verzeichnis rathgeber 2 1.972 12.12.2016, 17:40
Letzter Beitrag: rathgeber

Gehe zu:


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.