Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bekanntmachungen
Notenvolllständigkeit mit x bei SA
#1
Hallo Stephan,

wenn ich in einer Stegreifaufgabe ein x eintrage, wird es bei der Prüfung auf Notenvollständigkeit so behandelt, als fehle die Note, was absolut sinnvoll ist. Wenn ich aber bei einer Schulaufgabe ein x eintrage, reagiert die Prüfung auf Vollständigkeit so, als sei die SA geschrieben. Sie zeigt also ein grünes Häkchen an.

Ist das ein Fehler oder ist der Unterschied beabsichtigt? 

Version: 4.6.19, Jet-DB, Realschule

viele Grüße, Patrick
Zitieren
#2
Lieber Patrick,
bei uns ist dasselbe passiert und ich bin auf die Antwort gespannt!
Klar sollte man bei Schulaufgaben kein X eintragen, weil  sie ja nachgeschrieben werden müssen. ABER in unserem Fall erkrankte der Fachlehrer und die einbestellten Schüler konnten mangels Nachholschulaufgabe nicht schreiben. Es gibt also auch einfache Gründe, warum der NM das - was er bei Stegreifaufgaben kann - auch bei Schulaufgaben können sollte. Dies ist vorallem für die Schulleitung essentiell und arbeitserleichternd.
Gruß
Clemens
Zitieren
#3
Hallo,

ja, das ist Absicht. Das X bedeutet: hat gefehlt und wird nicht nachgeholt. Z. B. bei Schülern, die im Laufe des Schuljahres vom Gym an die RS kommen. Die holen ja nicht alles nach und dann käme sonst ständig eine Fehlermeldung.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#4
Hallo Stephan,

ok, verstehe die Idee. Aber das Problem mit Nachzüglern bleibt ja trotzdem, weil sie in aller Regel auch die Exen nicht alle nachschreiben. Die tauchen in der Notenvollständigkeitsliste meistens trotzdem auf.

Ich denke, es wäre sinnvoller, wenn der NM sich bei Schulaufgaben und Exen gleich verhalten würde und x nicht mitzählt. Die Schüler, die später gekommen sind, kennt der Klassenleiter und weiß die Fehlermeldungen einzuordnen. Keine Fehlermeldung hieße dann eindeutig, dass nichts fehlt.

Also nicht doch besser ändern??? - Clemens, könntest du noch mal deine Einschätzung dazu sagen?

viele Grüße,
Patrick
Zitieren
#5
Hallo Patrick,

eine Meldung bzgl. der mdl. Noten wird der Notenmanager IMMER bringen, da er ja nicht den Grund für die fehlenden mdl. Noten kennt. Bei einer Ex kann eine fehlende Note bedeuten, dass der Schüler an dem Tag krank war oder noch gar nicht an der Schule. Bei Schulaufgaben ist das halt anders: war er nur krank, dann muss die Schulaufgabe nachgeholt werden. Wenn also eine Note in der Schulaufgabenspalte fehlt gibt es eine Warnung, damit man nicht vergisst, die SchA zu schreiben oder die Note noch einzutragen. Diese Warnung fällt weg, wenn ein X eingetragen wird. Die ANZAHL der Schulaufgaben interessiert den NM dabei gar nicht, da er bei Schulaufgaben die Anzahl ja gar nicht prüfen kann.

Bei mdl. Noten ist das anders, da dort (zumindest an der RS) die Anzahl der mdl. Noten detailliert vorgeschrieben ist.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#6
Jetzt hab ich's verstanden. :-)

Alles klar. Dann bleibt alles so und wir müssen schlicht darauf achten, kein x einzutragen wo kein x hingehört. :-)

vielen Dank nochmals,
Patrick
Zitieren


Gehe zu:


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.