Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bekanntmachungen
Notenmanager Heimversion für Netbooks: Betatest
#1
Liebe Kollegen und Kolleginnen,

nun ist es offiziell: die erste Beta der speziell für Netbooks ausgelegten Heimversion des Notenmanagers liegt zum Download bereit. Bevor Ihr loslegt möchte ich euch bitten, zunächst folgende Punkte in der Hilfe zu lesen (entweder Online oder in der Hilfedatei nach der Installation):

  1. Hinweise zur Betaversion (insbesondere der Haftungsauschluss).
  2. Hinweise zur Installation

So, was gibt es noch zu sagen?
  • Ich wünsche natürlich Rückmeldungen über Fehler, Ungereimtheiten, Bedienungsprobleme, ...
    Der Funktionsumfang ist aber zunächst einmal fix, die Fehlermeldungen werden erst einmal gesammelt. Sofern keine gravierenden Fehler auftreten gibt es frühestens in einem Monat dann ein Update.
  • Ich hab' mich jetzt zwei Abende hingesetzt und für wichtigsten Bedienungsschritte/Funktionen eine Hilfe geschrieben. Jeder, der hier im Forum eine Frage stellt, die in der Hilfe beantwortet ist, zahlt 5 Euro an Amnesty International. smile
    Die Hilfe lässt sich normalerweise per Taste F1 aus dem Programm heraus aufrufen.

Gut, hier also der Downloadlink:
Notenmanager Heimversion für Netbooks 1.0 beta

Viel Spaß beim Ausprobieren

Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#2
Na dann erst mal herzlichen Dank - mein T101MT riecht noch ganz frisch, und dann schon eine NM-Version extra für ihn... Klasse!großes grinsen

Prg läuft, Daten sind drin, ab morgen gehts an die Arbeit damit.

Herzlichen Gruß,

Christoph Stenzenberger
Zitieren
#3
Sehr schön ;-)
wäre nicht schlecht, wenn man den Installationspfad ändern könnte.
----------
Ich habe in der K13 einen LK, aber in der Schule für die K13 keine Unterrichte eingerichtet,
nur die Schülerdaten für Hinweise usw.
In der HV taucht daher die K13 auch nicht auf. In der Netbookversion taucht aber eine Klasse K13 ohne Schüler auf.
LG Harry
Zitieren
#4
Das mit dem Installationspfad ist Absicht. In meiner Supporttätigkeit konnte ich feststellen, dass insbesondere diejenigen, die von Computern eher wenig haben, den Installationspfad ändern und dann die Programme in "Eigene Dateien", direkt auf C:\ oder gar auf den Desktop installieren. Da dies nicht zuletzt auch ein Sicherheitsrisiko darstellt (Programme haben auf ihr eigenes Verzeichnis in der Regel vollen Zugriff) habe ich die Möglichkeit, den Pfad zu ändern, abgeschaltet.

Wer sich auskennt, der findet dann auch das Verzeichnis und verschiebt den Ordner. Aber wie gesagt: das kann im Zweifelsfall ein Sicherheitsrisiko darstellen. Microsoft hat es nicht aus Willkür so eingerichtet: Programme gehören in das Programmverzeichnis.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#5
Ich habe erfolgreich alle Schüler mit ihren Noten der HV auf die HV des Netbooks überspielt, jedoch fehlen das Klassentagebuch und die Liste "fehlende Hausaufgaben". Wie können diese von HV auf HV übertragen werden??
Ok, es geht über "Datensicherung erstellen" am Heimrechner und "Daten wiederherstellen" am Netbook.
Stefan Zillenbiller :kaffee:
Zitieren
#6
Richtig schön! Installation, Import der Daten, Gestaltung der Sitzpläne u.d. Stundenplans hat problemlos funktioniert.

daumen hoch
Zitieren
#7
Hallo,

freue mich über die ersten positiven Rückmeldungen. Zum Problem von StefanZ noch der Hinweis:

In der Tat lassen sich zwei HVs nicht komplett miteinander syncen, da eine Synchronisation von fehlenden Hausaufgaben und Klassenbucheinträgen nicht vorgesehen ist. Möglicher Workaround: die Notenmanager-Datenbank auf eine SD-Karte auslagern, die Standardmäßig im Netbook steckt. Möchte man dann mal mit dem NM am großen Rechner arbeiten, SD-Karte herausnehmen, am PC einstecken, Notenmanager starten.

Da SD-Karten schneller schwächeln als Festplatten würde ich dann aber noch eine Sicherung einrichten, die die Datenbank in regelmäßigen Abständen von der SD-Karte auf den PC wegsichert.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#8
Hallo Stefan,
habe gerade die Netbook-Version installiert. Geht super. Einziges
Manko, bei uns ist sie in der Oberstufe nur eingeschränkt benutzbar, da sie mit dem Punktesystem nicht zurecht kommt.
Kommt da noch was?

Grüße Pete
Zitieren
#9
Später sicherlich. Erstmal testen, ob es soweit stabil läuft und dann erweitern wir das Ganze.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#10
Unsere Schule nutzt seit diesem Jahr den Notenmanager. Ich bin von der Netbook-Version bis jetzt sehr angetan - Klasse ist v.a. der schnelle Ãœberblick z.B. über die Abfragen im Sitzplan.
Bei der Oberstufe gibt es jedoch keine farbliche Hervorhebung bzw. auch keine Zählung der Noten. Hängt das mit dem Punktesystem zusammen?
Zitieren
#11
Ja, das ist richtig. Tut mir leid, ich bin halt selber Realschullehrer und denke bei der Programmentwicklung erstmal nur an die Noten 1-6.

Ich verspreche aber: wenn das nächste Update ansteht (ich will ja jetzt erstmal 4 Wochen Rückmeldungen sammeln), dann schau ich mal, wie aufwändig es wäre, hier das Punktesystem mit zu integrieren.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#12
Ich kann dem Programmentwickler, was die Weiterentwicklung der Netbook-Version durch Problemermittlung anbetrifft, leider (glücklicherweise!!!) kein sehr hilfreiches Feedback geben. Alle Funktionen laufen problemlos und sind sehr sinnvoll zu bedienen. Gerade auch die neue Funktion Checkliste ist wirklich hilfreich.

Für künftige Versionen wäre es evtl. hilfreich eine Funkion zur Erfassung von Vertretungsstunden einzubauen. ?

Nochmals Danke,
M. Schmidl
Zitieren
#13
Hallo,

ich schleppe ja schon seit zwei Jahren in jede Stunde mein Netbook mit (allerdings derzeit noch mit einer Ubuntu-Abart als OS), insofern finde ich die Sache sehr interessant. Was mir aber noch eingefallen ist:

In unserer Schule steht in jedem Klassenraum ein Notebook im Lehrerpult zur Verfügung (samt Dokumentenkamera und Beamer). Jetzt wäre es natürlich superschick, wenn die Kollegen eine solche Netbook-Version auf dem USB-Stick dabeihaben könnten, die sie dann auf dem ohnehin vorhandenen Notebook starten könnten.

a) Geht das? (vermutlich nicht)
b) Falls nicht: Wäre sowas eine interessante Idee für dich?

Viele Grüße und vielen Dank für die hervorragende Arbeit!
Tobias
Zitieren
#14
Hallo Stephan,

noch eine Rückmeldung. Mir ist aufgefallen, daß in der Netbook-Version eine Klasse, die ich nach zwei Wochen abgegeben habe, immer noch ohne Schüler erscheint. Genauso ist es mit einer zunächst nicht gelöschten Q11 Dopplung. In der HM erscheinen die Klassen nicht mehr.

An sonsten wirklich sehr hilfreich. Stößt auch bei den Kolleginnen und Kollegen auf großes Interesse.

Grüße

Pete
Zitieren
#15
Eine Idee für die Netbookversion:
Einstellmöglichkeit für bestimmte Farben im Sitzplan bei
- erster Abfrage (bereits vorhanden)
- Fehlen bei Ex (geplant)
- zweiter Abfrage
- Referat...

Ein Fehler:
- NAmen der Schüler beim Wahlfach sind beim Sitzplan sichtbar, aber nicht bei den Noten.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Notenmanager Tablet-Version NM-Himself 8 9.312 20.09.2012, 17:25
Letzter Beitrag: NM-Himself

Gehe zu:


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.