Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bekanntmachungen
Notenvollständigkeit
#1
Hallo Stephan,

bei der Kontrolle der Notenvollständigkeit tritt bei uns ein seltsames Problem in einer 7. Klasse im Fach Englisch auf: Obwohl die Schüler alle erforderlichen Leistungsnachweise erbracht haben, zeigt der Notenmanager an, dass die Notenvollständigkeit nicht gegeben ist. Der betreffende ausführliche Bericht, zeigt an, dass im 2. Halbjahr ein großer Leistungsnachweis fehlt, obwohl dieser eingetragen ist (siehe Anhang). Es kann eigentlich weder am Fach noch am Lehrer liegen, denn die betreffende LK hat noch eine weitere Klasse (hier allerdings eine 5. Klasse) im Fach Englisch...

Datenbank wurde geprüft, neueste Version ist installiert

VG
Georgy


Angehängte Dateien
.jpg   Notenvollständigkeit.JPG (Größe: 10,83 KB / Downloads: 11)
Zitieren
#2
Hallo Georgy,

geh mal mit dem Mauszeiger über die großen Leistungsnachweise (die einzelnen Noten meine ich). Dann geht ein Popup mit den Notendetails auf. Ich vermute, dass da entweder ein falsches Datum oder als Halbjahr eine 1 drin steht.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#3
Hallo Stephan,

bei dem betreffenden Schüler steht bei dem 3. großen LNW im Popup als Datum 08.04.2024 und bei Halbjahr eine 2, beim 4. großen LNW als Datum 13.06.2024 und bei Halbjahr ebenfalls eine 2. Hab die Ursache aber mittlerweile gefunden. Danke Dir für Deine schnelle Antwort!

VG
Georgy
Zitieren
#4
Hallo,
habe in einer Physikklasse das gleiche Problem. Was war denn die Ursache?

VG
Christoph
Zitieren
#5
Hallo zusammen,

im Hinblick auf die Verteilung der Noten auf die einzelnen Halbjahre und die resultierenden Fehlermeldungen (und die Formulierung der Fehlermeldungen) werde ich für das nächste Schuljahr noch ein paar Optimierungen durchführen.

Grundsätzlich ist es aber so, dass es immer Fälle geben wird, die der NM nicht korrekt bewerten kann. Natürlich ist eine Funktion denkbar, um nachträglich eine Note von einem Halbjahr in das andere zu verfrachten. Aber das öffnet dann auch dem Missbrauch Tür und Tor.

Lasst euch daher nicht so vom NM knechten:
  • Fachlehrer schaut sich in der Noteneingabe die Meldungen an.
  • Wenn er der Meinung ist, dass alles passt oder die fehlenden Noten auch einen Grund haben, dann setzt er den Haken für "Notengebung vollständig".
Damit wissen Klassenleitung und Schulleitung erst einmal Bescheid, das aus Sicht des Fachlehrers alles passt. Gegebenenfalls (also in "Verdachtsfällen") kann man ja dann noch mal nachbohren.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#6
Hallo Stephan,
eine kleine Anmerkung:

In der NM-Version 4 wurde meines Wissens "nur" geprüft, ob alle Schüler eine gleiche Anzahl an SA haben. Es wurde also nicht nach HJ differenziert. Nun gibt es u. a. bei folgendem Beispiel eine Fehlermeldungen:
- z. B. Schüler A hat erst im 2. HJ eine SA nachgeschrieben -> hat im 2. HJ insgesamt 2 SA
- alle anderen Schüler haben aber nur 1 SA
Folge: Fehlermeldung bei Schülern B - Z "eine SA fehlt"

Eine Deaktivierung der Option "Noten nach HJ berechnen" hilft leider auch nicht...
Zur Info: NMSV & NMAdmin auf aktuellstem Stand, Datenbank = PostgreSQL, Win10
Zitieren
#7
Hallo adler,

die getrennte Prüfung nach Halbjahren (auch bei den Schulaufgaben) haben sich sehr viele Schulen gewünscht. Das Problem mit den Nachholschulaufgaben gehe ich für das nächste Schuljahr an.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#8
Hallo Stephan,

ein dringender Wunsch für nächstes Jahr: Es wäre wirklich wichtig, dass man die Notenvollständigkeitsprüfung bei Bedarf selber einstellen kann, wenn das nicht schulartweise einheitlich gemacht werden kann (z.B. so wie beim eigenen Fächerspiegel).
Ich habe hier ständig Trouble, weil die Notenvollständigkeitsprüfung in sehr vielen Fällen nicht richtig läuft.
Danke!

VG
Christoph
Christoph

ist am Gymnasium mit postgresql

----------
Alle sind schlau. Die einen vorher,  die anderen hinterher. 
------------



Zitieren
#9
Hallo Christoph,

es ist unwahrscheinlich, dass das schon im nächsten Jahr kommt. Es sind immer noch nicht alle Schulen auf NM5 umgestiegen, es nutzen immer noch nicht alle Schulen Postgresql, ... es gibt noch zu viele andere Baustellen, die wesentlich wichtiger sind. Es steht auf der Liste, mehr kann ich dir nicht versprechen.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#10
Hallo Stephan,

ich hatte heute 4 Kollegen vor meiner Tür, bei denen die Notenvollständigkeit nicht stimmt.
Folgendes Problem:
z. B. Noteneintrag laut NM: 26.06.2024, ABER 1. HJ! Kann ja eigentlich nicht sein, da dieses Datum definitiv zum 2. HJ gehört.
Die Noten wurden auch nicht nachträglich verändert, es handelt sich also um einen Ersteintrag in einer neuen Spalte.

Vielleicht wichtig für dich: es handelt sich zurzeit immer um Noten bei den mündlichen Spalten, schriftliche Leistungsnachweise werden im korrekten HJ angezeigt, obwohl sie sogar am gleichen Tag eingetragen wurden.

Wie gesagt, das ist mittlerweile bei 4 Kollegen der Fall. Ich kann mir dieses "Phänomen" nicht erklären...

Grüße
Zur Info: NMSV & NMAdmin auf aktuellstem Stand, Datenbank = PostgreSQL, Win10
Zitieren
#11
Hallo adler,

es ist davon auszugehen, dass in diese Spalten schon im ersten Halbjahr mal reingeklickt wurde. Ich vermute, ihr habt am Anfang des Schuljahres auch noch die Schulversion 4 für die Noteneingabe verwendet. Im Mischbetrieb hat es schon an einigen Schulen hier Probleme gegeben. Sollte nächstes Jahr nicht mehr passieren.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Notenvollständigkeit: Eintragung verschwindet Mich 4 96 09.07.2024, 16:09
Letzter Beitrag: Mich
  Notenvollständigkeit AFR 5 3.724 13.12.2021, 12:59
Letzter Beitrag: Mich
  Notenvollständigkeit _pete 1 1.992 10.07.2020, 13:40
Letzter Beitrag: NM-Himself
  Notenvollständigkeit norbert 5 7.099 10.07.2019, 14:54
Letzter Beitrag: NM-Himself
  Falsche Schüler im Bericht Notenvollständigkeit Mück 2 3.558 08.03.2019, 12:54
Letzter Beitrag: Mück

Gehe zu:


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2024 MyBB Group.