Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bekanntmachungen
Jahreszeugnis Gymnasium: Graecum-Bemerkung
#1
Liebe Kolleginnen und Kollegen an den Gymnasien,

in Vorbereitung auf das Jahreszeugnis bräuchte ich noch ein paar Informationen darüber, wann ein Schüler eine Bemerkung zum Graecum erhält. Klar ist bisher schon, dass wie bei Latein die Note 4 oder besser sein muss. Spielt es dabei eine Rolle, die wievielte Fremdsprache Griechisch ist? 

Für das Latinum ist bei mir hinterlegt, dass die Bemerkung nur gedruckt wird, wenn Latein 1. oder 2. Fremdsprache ist. Gilt für Griechisch das gleiche?

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#2
Zumindest an unserer Schule geht Griechisch sowieso nur als dritte Fremdsprache. Für die genauen Modalitäten habe ich den Post an eine Fachkollegin weitergeleitet, wir melden uns dann.
Zitieren
#3
Hat etwas gedauert, aber ist ja erst für das Jahreszeugnis relevant:

für die Jahrgangsstufe 10: "gesicherte Kenntnisse in Griechisch" falls Note 4 oder besser

für die Jahrgangsstufe 11: "Graecum" falls Note 4 oder besser

Wer das Graecum in 11 nicht bekommen und in 12 trotzdem Griechisch belegt hat, kann das Graecum auch in der Q-Phase noch erhalten, aber das steht dann erst im Abizeugnis.
Zitieren
#4
Hallo Thomas,

hatte den Post schon gelesen, mich aber noch nicht bedankt. Was ich hiermit tun möchte. Ist die Regelung davon abhängig, ob Griechisch erste oder zweite Fremdsprache ist?

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#5
Hallo Thomas,

jetzt muss ich noch einmal nachhaken. Von einem anderen Gymnasium habe ich die Info, dass im G9 in der 10. Klassen keine Bemerkung kommt. Weißt du (oder deine Fachschaft) etwas dazu?

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#6
Lieber Stephan,
anbei die KMBek zu Latinum und Graecum von 2022
Punkte 2.3.1. und 2.3.3 sind wichtig
Griechisch gibt es meines Wissens nur als 3. Fremdsprache


Angehängte Dateien
.pdf   2022-07-28 Latinum G9 BayMBl-2022-474.pdf (Größe: 429,91 KB / Downloads: 4)
Zitieren
#7
Für die "gesicherten Kenntnisse" dann wohl 4.4.1 bzw. 4.9.1, bin aber kein Experte.
Zitieren
#8
Hallo zusammen,

gut, ich halte fest:

  1. Laut KMBek hat man nach der 10. Jahrgangsstufe mit mindestens Note 4 die "gesicherten Kenntnisse" in Griechisch.
  2. Laut Bürgerservice - Vollzug der Schulordnung für die Gymnasien in Bayern;hier: Zeugnismuster für die Gymnasien (gesetze-bayern.de) gibt es aber keine Zeugnisbemerkung dazu.
Der NM druckt also für Griechisch ab sofort nur in der 11. Jahrgangsstufe des G9 eine Graecum-Bemerkung und sonst nichts.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Höchstausbildungsdauer Artikel 55; untere Bemerkung Chairman 3 203 21.02.2024, 21:16
Letzter Beitrag: Chairman
  Zeugnis Layout Gymnasium DSE 1 113 20.02.2024, 20:45
Letzter Beitrag: JGA
  Zeuginsdialog: zeigt die Bemerkung nicht ganz an martin 1 141 12.02.2024, 14:21
Letzter Beitrag: NM-Himself
  P-Seminare 11. Jgst. Gymnasium appeltf 3 264 09.02.2024, 12:06
Letzter Beitrag: ChristophT
  Bemerkung lässt sich nicht löschen wurmi 2 182 07.02.2024, 14:34
Letzter Beitrag: wurmi

Gehe zu:


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2024 MyBB Group.