Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bekanntmachungen
Fehlermeldung bei Synchronisation: Notenschluss Abgelaufen
#1
Hallo,
wir verwenden dieses Jahr erstmals den Notenmanager für die Notenerfassung in Q11/Q12, weshalb ich da eventuell noch nicht jeden Kniff kenne. Alles was wirklich wichtig ist hat super geklappt, wofür man mir und dem NM auch im Oberstufenbüro sehr dankbar ist hurra.

Nun zu den Problemen:
  1. Seit dem Notenschluss der Q12 kommt (offenbar bei allen Lehrkräften mit Q12 Kurs) bei jeder Synchronisation mit der Heimversion die angehängte Fehlermeldung "Für 2 Unterrichte ist der Notenschluss bereits abgelaufen..." und das auch dann, wenn ganz sicher keine Änderungen in der Schul- oder Heimversion vorgenommen wurden (bzw. vorgenommen werden konnten). Wie der Screenshot zeigt habe ich zudem z.B. gar keine zwei Klassen/Unterrichte deren Notenschluss schon abgelaufen ist sondern nur eine (das Wahlfach hat keinen NS).
    Ich vermute ich könnte das Problem umgehen indem ich die Noteneingabe in Q12 wieder öffne oder den Notenschluss nach hinten schiebe (exportiert sind die Noten schon, da könnte nichts passieren), aber das kann doch eigentlich nicht der Sinn der Sache sein, oder?
  2. Das der "Zeugnistermin" des ersten Halbjahres in der Q12 deutlich vor dem der übrigen Klassen liegt, hat dazu geführt, dass einige Q12-Noten in der Noteneingabe als "Noten des ersten Halbjahres" ausgegraut wurden. Das hat zwar rechnerisch keinen Einfluss, sorgt aber natürlich für Verwirrung bei den Kolleginnen und Kollegen. Kann ich das in zukünftigen Jahren irgendwie vermeiden? Soweit ich das gesehen habe ist es nicht möglich der Q12 einen eigenen Zeugnistermin zu geben?!
    Edit: Frage zwei hat sich erledigt, habe ich hier gesehen https://forum.notenmanager.net/showthread.php?tid=8758

Viele Grüße
Jörg
Zitieren
#2
Hallo Jörg,

leider war dein Screenshot nicht angehängt (nach dem hochladen der Datei muss man dann noch einmal rechts auf "Attachment hinzufügen" klicken), aber ich weiß, was du meinst. Die Meldung kommt nach Notenschluss tatsächlich immer und lässt sich zunächst einmal nicht vermeiden. Und in der Tat kommt die Meldung auch dann, wenn keine Änderungen an den Noten vorgenommen wurden. Um das zu ändern müsste der NM praktisch zweimal abgleichen. Beim ersten Durchlauf nur testen, ob eine Note in Vergleich zur Schulversion geändert wurde, dann gegebenenfalls die Meldung mit dem Notenschluss bringen und dann ein zweites Mal, um den Notenabgleich durchzuführen. Aus Performancegründen würde ich das nur ungern tun.

Die einzige Möglichkeit, dies zu umgehen, wäre dann, dass du für die Q12 einen Notenfreigabetermin setzt. Wenn die Daten bereits alle in der ASV sind und das Notenbild im NM keine Rolle mehr spielt (also auch keine Notenlisten mehr gedruckt oder ausgewertet werden müssen), dann kannst du das versuchen. 

Ich schau mal, ob ich für die nächste Version ein "Diese Meldung nicht mehr anzeigen" in irgendeiner Weise implementieren kann.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#3
Hallo Stephan,
alles klar, danke für die Rückmeldung! Ich bin ja erstmal froh, dass das Systemimanent ist und keine Fehleinstellung meinerseits großes grinsen.

Ich werde dann entsprechend die Notenfreigabe setzen und überprüfen ob die Meldung wie erwartet verschwindet. Die Noten der Q12 sind bereits in die ASV exportiert und dort um Seminare etc. ergänzt, in dieser Hinsicht kann also nichts mehr anbrennen. Ich bezweifle auch, dass jetzt noch jemand versucht in der Q12 Noten einzutragen, habe es bloß als "sauberer" empfunden die Noteneingabe bis zum Jahresende geschlossen zu halten.

Viele Grüße
Jörg
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Notenschluss JOs 5 5.906 16.07.2010, 07:38
Letzter Beitrag: roro
  q11 eigener Notenschluss? NM_gyp 0 1.954 14.07.2010, 23:26
Letzter Beitrag: NM_gyp
Question Notenschluss betrifft auch 2stufige WS-KLassen glinkmo 4 5.495 18.05.2009, 21:50
Letzter Beitrag: NM-Himself
  Fehlermeldung bei admin-Anmeldung EKraus 2 1.242 22.01.2007, 12:16
Letzter Beitrag: EKraus

Gehe zu:


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2022 MyBB Group.