Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bekanntmachungen
Notenabgleich dauert sehr lange
#1
Hallo,
bei uns (Gymnasium, Postgres, alle Versionen aktuell, Windows 10 und Windows 7, Zentraler Server bei der Stadt) funktioniert der Notenabgleich in der Schulversion mit dem Stick zwar, aber es dauert ewig. Heute mal eben 18 Minuten! Hat jemand hier eine Lösung oder einen Vorschlag wie das schneller geht, oder dauert das bei allen so lange?
LG Bernd
Zitieren
#2
Hallo Bernd,

prüf sicherheitshalber noch einmal die Versionsnummer von NMSync. Die aktuelle Version holt nur noch die Daten vom Server, speichert alle temporären Daten auf dem lokalen Rechner. Hier wäre dann höchstens noch ein On-Access-Virenscanner ein Problem.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#3
Hallo Stephan,
unser nmsync Dateiversion ist 1.0.19310.745, ich dachte das ist die aktuelle? Schulversion 4.6.41.
Das Problem tritt aber schon seit Anfang des Schuljahres auf.

Hilft mir ein update?
Danke für die Hilfe

Bernd
Zitieren
#4
Hallo Bernd,

dann ist es doch eher ein Bandbreiten/Virenscanner/... Problem. Du kannst mir gerne einmal die nmsynclog.txt zuschicken, vielleicht kann ich da etwas herauslesen.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#5
Hallo Stephan,
seit heute haben wir Windows10, was aber am Problem nichts ändert. Die nmsynclog ging gerade raus.
Vleien Dank für die Bemühungen

LG Bernd
Zitieren
#6
Hallo Bernd,

in der Logdatei gibt es keine Fehler, die uns weiterbringen würden. Aber die Zeitstempel sind interessant, ich hab die mal mit unserer Logdatei verglichen. Unser Szenario: Client (MS Surface) greift per WLAN auf den Server zu und startet die Anwendung (Schulversion und in der Folge dann NMSync) vom Server. So wie bei euch.

Von Programmstart bis zum Lesen der Datenbankkonfiguration: bei uns 0 Sekunden, bei euch 17.
Lesen der Datenbank-Konfiguration + Verarbeitung bis zum Start der Synchronisation: bei uns 2 Sekunden, bei euch 90 Sekunden!
Vom Start der Synchronisation bis zur Verbindung zur Datenbank: bei uns 1 Sekunde, bei euch 15 Sekunden.

Und so zieht sich das durch. Hier mal die ersten fünf Einträge:

Code:
[02.03.2020 10:20:45 | INV-082011-0037]#DB-Typ: PostGresql#0#Application_Startup#NMSyncUI.Application#ErrorTypeWarnung
[02.03.2020 10:20:59 | INV-082011-0037]#Server: vmabsv2#0#Application_Startup#NMSyncUI.Application#ErrorTypeWarnung
[02.03.2020 10:21:13 | INV-082011-0037]#Port  : 5432#0#Application_Startup#NMSyncUI.Application#ErrorTypeWarnung
[02.03.2020 10:21:27 | INV-082011-0037]#DBUser: nmsv404#0#Application_Startup#NMSyncUI.Application#ErrorTypeWarnung
[02.03.2020 10:21:39 | INV-082011-0037]#DBName: bsnm404#0#Application_Startup#NMSyncUI.Application#ErrorTypeWarnung

Zwischen den einzelnen Einträgen macht NMSycn gar nichts. Im Programm stehen da nur 5 Zeilen, die jeweils einen der obigen Einträge erzeugt. Soll heißen: Jeder Zugriff von NMSync auf die Logdatei erzeugt bei euch 10 bis 15 Sekunden Wartezeit. Läuft ein Sync ohne Fehler durch, dann werden ca. 50 Einträge geschrieben. Macht 15 Minuten nur wegen der Logeinträge.

Ich wette, dass da der Virenscanner dahintersteckt, der jeden Zugriff auf die Datei abbremst bzw. die Logdatei nach jedem Zugriff scannt.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#7
Ok, danke für die Info. Bis ich das der Stadt erklärt habe und die als Admin jedes Rechners eine Ausnahme einrichten ist das Schuljahr rum :-((
Ich versuch mein bestes.

LG Bernd
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fehlermeldung beim Notenabgleich HV RSK-P 1 186 05.03.2020, 07:55
Letzter Beitrag: NM-Himself
  Notenabgleich in Schulversion funktioniert nicht NM_gyp 2 208 03.02.2020, 16:59
Letzter Beitrag: NM_gyp
  Fehler beim Notenabgleich DGoeldner 6 935 28.01.2020, 11:35
Letzter Beitrag: JOs
  Daten aus dem Notenabgleich werden nicht gespeichert Krellner 1 355 23.10.2019, 17:58
Letzter Beitrag: NM-Himself
  Log bei Notenabgleich in SV? NM_gyp 5 1.614 24.04.2018, 15:32
Letzter Beitrag: NM-Himself

Gehe zu:


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.