Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bekanntmachungen
WIN QD -Archivierte Dateien wiederherstellen
#1
Nach dem Schulversion-Update vom 21.11.2010 hat mein Kollege einen neuen Datenimport aus WIN-QD ausgeführt. Er hat diesen im Menü 'Neuer Import: Daten archivieren' ausgeführt. Sämtliche, bereits eingetragenen Noten gingen hierbei verloren (da ich denke, dass das Grundprinzip dieses Imports ähnlich dem Datenimport in der Heimversion ist, ist der Verlust zu erklären).

Da jedoch die Daten archiviert werden, müssten Sie auch wiederherzustellen sein. Wie kann ich diese wiederherstellen?

Danke für die Hilfen!
Zitieren
#2
Hallo,

zunächst einmal vorweg: im laufenden Halbjahr sollte man immer nur eine Aktualisierung durchführen. Der Neuimport ist nur am Anfang eines Halbjahres sinnvoll.

Es ist richtig, die Datensätze sind alle noch da. Es gibt aber für euch jetzt keine einfache, unkomplizierte Methode, die Daten wieder herzuholen. Ãœber "Unterricht bearbeiten" und den Button "Archiv" findet ihr alle archivierten Unterrichte. Diese müsstet ihr zunächst alle wiederherstellen. Dann habt ihr alle Kurse doppelt (einmal mit, einmal ohne Noten) und müsstet dann die Kurse ohne Noten in das Archiv verschieben. Dürfte eine mühsame und zeitaufwändige Sache sein.

Sofern ihr keine Datensicherung habt, auf die ihr zurückgreifen könnt, dann wäre es wohl am sinnvollsten, ihr schickt mir mal die Datenbank zur Datenrettung zu. Am besten, du schreibst mich mal an (support@notenmanager.net).

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#3
Hi Stephan,

wir wollen erst recherchieren, wie umfangreich die Menge an verlorenen Noten gewesen ist, bevor wir dir die Datensicherung zur Datenrettung schicken. Sollten sich Notenmenge im Rahmen halten, werden wir die Noten einfach neu eingeben lassen oder wir versuchen die von dir beschriebene Wiederherstellungsmethode.

Allerdings schreibst du, dass man pro Halbjahr nur eine Aktualisierung durchführen sollte. Was tun wir dann bei einzelnen Änderungen bzw. die Jahrgangstufe wechselnden Schüler etc? Müssen die alle manuell geändert werden? Müssen die neuen Datensätze in WINQD und Notenmanager bezüglich der zur Aktualisierung notwendigen Informationen (Name, Geburtsdatum) identisch sein, um bei einem Abgleich keine Probleme zu kriegen? Werden im Notenmanager manuell eingetragene Änderungen automatisch dann nach WINQD rückgespielt?
Zitieren
#4
Nein, dass hast du missverstanden. Ihr sollt eine Aktualisierung statt eines Neuimports machen. Damit ist nicht gemeint "höchsten eine einzige" Aktualisierung. Aktualisieren kannst du prinzipiell so oft du willst. Da werden dann immer nur die Änderungen übernommen, unter Umständen also gar nichts (wenn keine Änderungen in der WinQD vorlagen).

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#5
Hallo Stephan,

ich habe die gleiche Situation zu meistern. :cry: UR wieder herstellen ist klar, aber wie mache ich das "... und müsstet dann die Kurse ohne Noten in das Archiv verschieben." ?
Wie bekomme ich die doppelten Fächer wieder aus dem Notenbogen raus?

Chris
Zitieren
#6
Hallo Chris,

der Thread ist 10 Jahre alt, seit dem hat sich einiges getan. Wichtig: zuerst eine Datensicherung machen.

Wie oben beschrieben wirst du zuerst die Unterrichte wiederherstellen müssen (Schulversion). Danach kannst du aber in NMAdmin > Wartung den Punkt "Doppelte Notendatensätze löschen" verwenden. Option "im Zweifelsfall ... ohne Noten ..." auswählen.

Danach sollten nur noch die Datensätze, die bereits Noten haben, vorhanden sein.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  dat Dateien martin 2 2.258 23.09.2011, 08:37
Letzter Beitrag: Hub

Gehe zu:


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.