Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bekanntmachungen
Fehlermeldung Stundenplan editieren
#1
Hallo Stephan,
ich habe die neuste "Tablet- und Heimversion" auf einem neuen Tablet ohne Vorversionen installiert.


Bei der Erstellung des Stundenplans ist mir offensichtlich beim Kopieren wie in der Videoanleitung beschrieben ein Fehler unterlaufen. Es wurden mehrere Einträge in einem "Stundenkästchen" erstellt. Jetzt bekomme ich bei Löschversuchen immer die Fehlermeldung:

Fehler beim Speichern: Die INSERT INTO Anweisung enthält folgenden Feldnamen: 'unterricht_halbjahr'. Stellen Sie sicher, dass Sie den Namen richtig eingegeben haben, und f0hren Sie die Operation nochmals aus.

Es ist irre: Ich habe die Tabletversion deinstalliert UND den Ordner gelöscht. Nach nochmaliger Installation sind die Sitzpläne, die fehlerhaften Einträge und der Fehler im Stundenplan geblieben.

Was nun? Heimversion deinstallieren und neu aufsetzen?

Grüße

Stefanmitf
Zitieren
#2
Ein Update: Selbst nach Deinstallieren und Ordnerlöschen sowie Neuinstallation von Tablet- UND Heimversion - Sitzpläne und Fehler sind noch da! Wo sind die Daten denn abgelegt?

Gruß

Stefanmitf
Zitieren
#3
Hallo,

bist du sicher, dass du die neueste Version hast? Ich habe im laufe des Schuljahres ein Update herausgebracht, das dieses Problem eigentlich behebt. Die Tabletversion greift natürlich auf die gleiche Datenbank zu wie die Heimversion (verwenden ja die gleiche Datenbasis) und daher landen alle Daten in der gleichen Datenbank. Löschen des Programms beseitigt daher nicht die Daten.

Du müsstest aber eigentlich alle Einträge löschen und dann noch einmal von vorne beginnen können.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#4
Hallo,

also ich habe gerade beide Programme nochmal auf Updates überprüft: Es wird angegeben, dass ich bereits die neusten Versionen besitze.
NM-HV die Nummer 3.3.22, bei der Tablet-Version ist es die 1.0.18289.931.

Wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann ist ein Lösungsansatz die Transferdateien im Transportmedium zu löschen und dann in der Schulversion ein neues Transportmedium/-dateien zu erstellen mit anschließendem erneuten Datenimport in der HV?

Grüße
Stefanmitf
Zitieren
#5
Hallo Stefan,

bitte lade einfach das aktuelle Setup für die Tabletversion herunter und installiere dieses drüber. Unabhängig davon, was deine aktuelle Version sagt.

Danach startest du NMTablet und löschst manuell alle Einträge raus und startest dann das Programm sicherheitshalber noch einmal neu. Dann kannst du Anfangen, neue Einträge anzulegen.

Gruß
Stephan
RSS-Feed mit aktuellen Informationen über Updates, Änderungen in der Programmbedienung und anderen wichtigen Mitteilungen unter http://www.notenmanager.net/feeds/Notenmanager.xml
Zitieren
#6
Noch mal hallo,

nur für den Fall, dass jemand auch Probleme mit doppelten Eintägen für eine Stunde und deren Löschung inklusive Abstürzen und Fehlermeldungen hat:
Löschversuche einer Verdoppplung  mithilfe des x in der Terminansicht (doppelklicken auf fehlerhaften Termin) führte bei mir regelmäßig zu Fehlermeldungen und Abstürzen - ohne Effekt oder mit weiteren Verdopplungen.

Mit der neusten Version ist es mir aber gelungen diese wieder zu löschen - es war aber nicht so ganz einfach:
* Im Tablet-Programm auf den Stundenplan gehen.
* Den doppelten Termin markieren, der am weitesten rechts steht.
* Die Taste "Entfernen" auf einer echten oder Bildschirmtastatur drücken.
Hinweis: Meine Löscheversuche eines anderen Termineintrags haben bei mir regelmäßig zu Fehlermeldungen und Abstürzen OHNE Erfolge oder sogar zu mehr Doppeleinträgen geführt.
?
* Bei Erfolg sich freuen und das Ganze wiederholen bis zur nächsten Fehlermeldung bzw. des nächsten Absturzes.
* Das Programm bei Fehlermeldungen verlassen und neu starten.
* Das ganze so lange, bis keine doppelten Termine mehr da sind.
* Am Schluss habe ich die Software normal beendet und neu gestartet.

Zumindest in meinem Fall hat das geholfen. Bisher sind auch keine Fehler mehr in Stundenplan und Unterrichtseinträgen bei mir gekommen:
Alles scheint normal zu laufen.


Grüße

Stefanmitf
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  kein Login möglich - Fehlermeldung pfe 2 1.163 20.03.2017, 11:47
Letzter Beitrag: Mr. A
  Fehlermeldung: Bitte erst einen Schüler auswählen jochenarnold 4 2.210 14.11.2015, 21:27
Letzter Beitrag: jochenarnold
  Fehlermeldung beim Klassentagebuch pfe 7 2.686 27.10.2015, 19:09
Letzter Beitrag: pfe
  Übertragen der Stundenplan-Daten in das Tagebuch stenzenberger 1 1.580 23.09.2013, 08:08
Letzter Beitrag: NM-Himself
  Stundenplan; Unterricht löschen andy 3 2.431 23.01.2013, 20:17
Letzter Beitrag: NM-Himself

Gehe zu:


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2019 MyBB Group.